Productions

Events

Workshop mit Suprapto Suryodarmo
14 – 17 August 2018
SHARING LIVING ART & RELIGIOSITY

Blossoming Blessing Micro Macro Garden
Erblühen Segnen Mikro Makro Garten

Joged Amerta workshop with Suprapto Suryodarmo

Exploring movement, exploring feelings in beautiful natural settings
Bewegung und Gefühle erforschen in einer ansprechenden natürlichen Umgebung
in Münster, Westphalia, Germany
in Münster, Westfalen, Deutschland
14 to 17 August 2018
14. - 17. August 2018

We shall be working in a romantic old Westphalian farmhouse with a wild garden and a water pond at the edge of Münster and in a monastery with a lovely cultivated garden in the middle of Münster.

Wir werden in einem romantischen alten westfälischen Bauernhof mit einem urtümlichen Garten und einem Teich am Rand von Münster sowie in dem liebevoll gepflegten Garten eines Klosters mit alten Obst und Kräuterarten mitten in Münster arbeiten.

This four-day workshop is led by Suprapto Suryodarmo, a well-known Indonesian movement artist who created the practice of Joged Amerta. The workshop aims at supporting participants in adapting to everyday life challenges and awakening their creative potential through the practice of movement arts. It is a wonderful opportunity to immerse yourself in Prapto's art of movement with its emphasis on life, humanity and nature.

Dieser 4-tägige Workshop wird von Suprapto Suryodarmo geleitet, einem bekannten indonesischen Künstler der Bewegung, der die Praxis des Joged Amerta kreiert hat. Der Workshop zielt darauf, die Teilnehmer im Prozess der Anpassung an die Herausforderungen des Alltags zu unterstützen und ihr kreatives Potential durch die Praxis der Bewegungskünste zu erwecken. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, sich in Praptos Bewegungskunst mit dem Fokus auf Leben, Mensch-sein und Natur zu vertiefen.

This workshop is open to people of all ages and backgrounds.
An diesem Workshop können Menschen jeden Alters und jeden Hintergrunds teilnehmen.

Maximum 15 participants.
Max. 15 Teilnehmer.

The programme includes 5 hours practice per day.
Das Programm beinhaltet 5 Praxisstunden täglich.
Englischkenntnisse sind vorteilhaft aber nicht erforderlich (Übersetzungshilfe ist anwesend).

The workshop fee (excluding food and accommodation):
360 €, due by 10 July 2018;
310 € early bird rate, due by 14 June 2018.
Der Workshop kostet (exkl. Unterkunft und Verpflegung):
310 € bei Zahlung bis zum 14. Juni 2018
360 € bei Zahlung bis zum 10. Juli 2018

Contact: Claudine Merkel. phone: +49 170 99 66 909. mail to: c.merkel@t-online.de
Claudine Merkel. tel: +49 170 99 66 909. mail: c.merkel@t-online.de
We are gladly supporting you finding suitable accommodation.
Gerne sind wir bei der Suche nach einer passenden Unterkunft behilflich.

Further info on S. Suryodarmo and Amerta Movement can be found here:
https://amertamovers.wordpress.com

 

 


 

Suprapto (Prapto) Suryodarmo is a Javanese movement artist who developed the Amerta Movement practice. Suprapto (Prapto) Suryodarmo ist ein Javanesischer Künstler der Bewegung, der die Übungen der Amerta Bewegung entwickelt hat.
In 1970 Prapto started „to practise movement with the approach of a child“. He practised „in many conditions of time and space, in nature, temples exploring the qualities of freedom and limitation“ (Suryodarmo 2010).
1970 begann Prapto “Bewegungen zu praktizieren mit dem Ansatz eines Kindes”. Er praktizierte “in vielen zeitlichen und räumlichen Umständen, in der Natur, Tempeln und erforschte die Qualitäten von Freiheit und Begrenzung”(Suryodarmo 2010).
Alongside Buddhist practice and observing the movement of children, his practice was influenced by studying the elements and movement in nature, the practice of Sumarah (a traditional Javanese meditation practice of 'letting go' and surrender), and … Javanese mysticism. … Among a variety of cultural backgrounds, the main language, passion and tool for research was movement itself. … His stated intention is „lessening the sense of identification through the practice of movement arts“ (Suryodarmo, 2010).
Neben der Buddhistischen Praxis und der Beobachtung der Bewegungen von Kindern, wurde seine Praxis beeinflusst durch das Studium der Elemente und der Bewegungen der Natur, der Sumarah Praxis (einer traditionellen Javanesischen Meditationspraxis des “loslassens” und “ergebens”), und … Javanesischer Mystik. … Neben vielefältigen kulturellen Hintergründen war die Hauptsprache, Leidenschaft und Forschungsmittel die Bewegung selbst. Seine postulierte Intention ist es “ das Mass der Identifikation durch das Praktizieren der Bewegungskünste zu minimieren” (Suryodarmo 2010).
Amerta was never meant to be passed down to students in the more formal, teacher-student style of pedagogical training. Prapto encourages dialoguers (who have his permission to share practice within the tradition of Amerta Movement) to offer practice from the attitude of 'gardener' rather than from the attitude of 'teacher'. A gardener is creative and tends to the needs of the soil and habitat as well as to each particular organism. A gardener is trained to „open the atmosphere first in space and time“ and then „to see the condition, the habit of body, the character of person, like nutrition of growing“ (Suryodarmo 2010) with the intention of supporting the growth and 'blossoming' of the mover. The gardener is invited to see from the mover's potential rather than from the mover's problems or difficulties.
Amerta sollte nie in in einem formalen, Lehrer-Schüler-artigen pädagogischen Training an Schülern weitergegeben werden. Prapto ermutigt “Dialoger” (die seine Erlaubnis haben, gemeinsam mit anderen in der Tradition der Amerta Bewegung zu praktizieren) Praxis anzubieten mit der Grundeinstellung des “Gärtners”, eher als mit der Grund- einstellung des “Lehrers”. Ein Gärtner ist kreativ und kümmert sich sowohl um die Bedürfnisse der Erde und der Lebensräume als auch um jeden einzelnen Organismus. Ein Gärtner ist so ausgebildet, dass er “zunächst die Atmosphäre in Raum und Zeit öffnet” um dann ”die Bedingungen, die Gewohnheiten des Körpers zu sehen, den Charakter der Person, als ob er das Wachstum nährt (Suryodarmo 2010) mit der Intention das Wachstum und Erblühen des sich Bewegenden zu unterstützen. Der Gärtner ist eingeladen, eher vom Potential des sich Bewegenden her zu schauen, als von seinen Problemen und Schwierigkeiten.

Abridged and adapted from: Embodied Lives. Katya Bloom, Margit Galanter, Sandra Reeve (eds.)

Statements on Suprapto Suryodarmo and Amerta Movement:

‘The Javanese movement artist and teacher Suprapto Suryodarmo (Prapto) and his Amerta Movement Practice have had widespread influence on people from many cultures and professional backgrounds.’
Der Javanesische Künstler der Bewegung und Lehrer Suprapto Suryodarmo (Prapto) und seine Amerta Movement Praxis haben weitreichenden Einfluss auf Menschen aus vielen Kulturen und mit vielen professionellen Hintergründen.'

‘The common denominator for all of us who have had the good fortune to work with Prapto is the exploration of our own movement as a way of deepening our connection to ourselves, to each other and, at the same time, to our world.’
'Der gemeinsame Nenner für uns alle, die wir das große Glück hatten mit Prapto zu arbeiten, ist die Erforschung unserer eigenen Bewegung als eine Art und Weise unsere Verbindung zu uns selbst, zwischen uns und gleichzeitig zu unserer Welt, zu vertiefen'.

‘Amerta has no set form, no pre-existing patterns, or series of movements. There is nothing to follow except one's own experience on all levels. …’
'Amerta hat keine feste Form, keine bereits vorgegebenen Muster, oder Bewegungs-sequenzen. Es gibt nichts, dem man folgen muss, außer der eigenen Erfahrung auf allen Ebenen.

Source: Bloom, Katya; Galanter, Margit; and Reeve, Sandra (eds). 2014. Embodied Lives: Reflections on the Influence of Suprapto Suryodarmo and Amerta Movement. Dorset, UK: Triarchy Press, p. 1.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015 CHRISTMAS-SHOW










Dance & Well-Being Festival von Fr. 13.03.2015 bis So. 15.03.2015





Das November Highlight in der Dance Academy!

Gong Bath am 28.11. 2014



Saturday Afternoon Show am 22.02.2014 um 15.30 Uhr

In der Dance Academy Claudine Merkel
Von klein bis groß präsentieren am 15.02.2014 die Schülerinnen und Schüler der Dance Academy ihr Können und bieten bühnengerechte Einblicke in die Praxis und die Ergebnisse der aktuellen Unterrichtsstunden und Kurse.
Als Bereicherung für unsere Schule möchten wir Ihnen zudem unsere neue Lehrkraft Thorsten Hellmich vorstellen. Wir freuen uns, mit ihm einen erfahrenen und engagierten Tanzpädagogen für bestehende und neue Angebote der DACM gewinnen zu können! Außerdem möchten wir Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf unsere neuen Kursangebote bieten und laden alle kleinen und großen Interessierten herzlich ein, bei einer Reihe von speziell zusammengestellten Trainingsausschnitten mitzumachen. Ob Street Dance, Fitness für Teens, Ballett oder Irish Dance für Kinder oder Erwachsene – eines haben alle unsere Kurse gemein: sie wecken den Tänzer in dir!


Diesen Sommer präsentiert die DANCE ACADEMY CLAUDINE MERKEL in ihrer Jahresvorstellung das Ballett

Coppélia



Zur Aufführung begrüßen wir Sie herzlich in der Friedenskapelle, Willy-Brandt-Weg 37b, um die wunderbare Geschichte von Swanilda, dem vorwitzigen Dorf-Mädchen und ihren Freundinnen zu erzählen, die sich heimlich in die Werkstatt des finsteren Doktor Coppélius und seiner schönen Puppe Coppélia stehlen.

Zur traditionellen Musik von Delibes erwecken die Tänzerinnen und Tänzer der DANCE ACADEMY die komödiantische Bühnenarbeit von Marius Petipa und George Balanchine zum Leben und gestalten eine Show für alle Altersklassen!
Schon jetzt möchten wir Sie herzlich einladen, mit uns diese zeitlose Geschichte von Neugier, junger Liebe, Unschuld und fantastischer Vorstellungskraft zu genießen!

Vier Aufführungen:
Samstag, 06.07.2013     15.30 Uhr     Premiere
                                            19.00 Uhr     2. Vorstellung

Sonntag, 07.07.2013       11.30 Uhr     3. Vorstellung
                                             15.30 Uhr     4. Vorstellung

Zeitungsartikel Münstersche Zeitung
Zeitungsartikel Westfälische Nachrichten



Schneeflöckchen und die Lichtdiebe - ein Wintermärchen

Konzert im Theater Münster
mit dem Sinfonieorchester Münster und Tänzerinnen der Dance Academy Claudine Merkel
Choreographie Claudine Merkel

Premiere:
So 09.12. 2012     10.30 Uhr     2. Vorstellung 12.00 Uhr

Weitere Vorstellungen:
Mo 10.12. 2012     9.30 Uhr und 11.00 Uhr
So 30.12. 2012     10.30 Uhr und 12.00 Uhr
Eintritt 6,50 Euro

Zirkus Zauberhaft - Jahresvorstellung 2011


Tanz-Musik-Gesang Projekt für Kinder und Erwachsene
in der Friedenskapelle am Friedenspark, Willy-Brandt-Weg 37 b, 48155 Münster.





Die Münstersche Zeitung schrieb 22.11.2011:

» mehr

Fit in den Sommer - 40+ Event


Am Sonntag den 10. April möchten wir Sie herzlich zu unserem Event 40+ einladen!

Das ganzheitliche Training wurde von Claudine Merkel speziell für den erwachsenen Körper entwickelt und baut gezielt die Muskulatur und eine gesunde Körperhaltung auf. Zu klassischer Musik verbindet es Elemente des klassischen Balletttanzes mit Übungen am Boden.

Wie Sie sich durch das Training fit für den Sommer machen und ein neues positives Körperbewusstsein aufbauen, demonstrieren die Damen um 11:30 Uhr in der Dance Academy Münster, Wilhelmstr. / Stübbenstr. 11. Claudine Merkel wird dabei die Wirkung des Trainings, für das Vorkenntnisse oder ein bestimmter Körperbau keineswegs notwendig sind, genau erklären und gerne auf Fragen eingehen. Anschließend haben alle Interessierten die Möglichkeit in einem Training mit Claudine Merkel selbst Erfahrungen zu sammeln. Bitte bequeme Kleidung und Socken mitbringen.

Tänzerisches Training







Märchenhaftes Tanzerlebnis am Weltkindertag!

So. 20.09. 12 Uhr im Cineplex Münster



TanzTraumTour

Schulaufführung 06./07. Juni 09 im Waldorf-Konzertsaal Münster Gievenbeck


» mehr

Perfect Balance

Vorführung So. 11. Januar 09 15.00 Uhr



Claudine Merkel, Bachar Bitar und Cornelius Hennings präsentieren Tänzerisches Fitnesstraining 40+, Tango Argentino und Wudang Qi Gong in der DANCE ACADEMY um 15.00 Uhr. Eintritt frei.

Ausstellung: Painting & Calligraphy. Chinese Masterpieces


Zur Eröffnung der Ausstellung mit Rahmenprogramm am Sonntag, den 2. November 2008 um 12 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die DANCE ACADEMY ein.



Gestaltung der Ausstellung: Ingrid Flügge
Ausstellungsdauer: 2.-9. November 2008
Veranstalter: Dance Academy Claudine Merkel


Claudine Merkel präsentiert:
40+ Tänzerisches Fitnesstraining und Ballett

So 11.01.09 14.30 Uhr



Die Aktivitäten des heutigen Alltags, wie langes Sitzen oder Stehen, zum Beispiel im Büro, im Auto oder im Haushalt, belasten den Körper oft einseitig.
Um fit und leistungsfähig zu bleiben, brauchen wir einen körperlichen Ausgleich, der stark beanspruchte Partien entspannt und vernachlässigte Muskelgruppen gezielt aufbaut. Das speziell von Claudine Merkel entwickelte, ganzheitliche Training verändert gezielt falsch be- oder überlastete Muskeln und baut eine gesunde Körperhaltung auf. Es verbindet Elemente des klassischen Balletttanzes mit Übungen am Boden. Geführt durch den Rhythmus von Klaviermusik können sich die Teilnehmer mit „entspannter Kraft“ ganz auf sich konzentrieren und entwickeln ein neues Körperbewusstsein. Der Körper wird ausgeglichener, stärker und flexibler und damit leistungsfähiger.

Wie die Übungen jede Frau „ihre schöne Seite“ entdecken lassen, demonstrieren die Damen um 14.30 Uhr in der Dance Academy Münster, Wilhelmstr. / Stübbenstr. 11. Claudine Merkel wird dabei die Wirkung des Trainings, für das Vorkenntnisse oder ein bestimmter Körperbau keineswegs notwendig sind, genau erklären und gerne auf Fragen eingehen.




» mehr


  

Schön von Kopf bis Fuß

am So. 25.03. um 15.00 Uhr
Ein Event von
beleza Frisur/ Kosmetik/ Lifestyle und Dance Academy Claudine Merkel
(Eintritt frei)

Schönheit und Ästhetik sind Balsam für unsere Seele und Ausdruck unserer Weiblichkeit. Deswegen lieben wir es, uns schön zu machen und uns von Kopf bis Fuß schön zu fühlen. Wir wünschen uns eins mit uns, unserem Körper und unserem Aussehen zu sein.

Tanz – Hairdesign - Kosmetik

Mit dem Event SCHÖN - von Kopf bis Fuß von beleza Frisur/ Kosmetik/ Lifestyle und der Dance Academy Claudine Merkel laden wir Sie ein, die Reise zu den Facetten Ihres Selbst anzutreten und Ihre ganz persönliche Schönheit zu entdecken.
Erkennen Sie Ihr Selbst und dessen Wert!
Schenken Sie sich etwas Schönes: Ihre Schönheit!